VOR DEM HUNDEKAUF

Falls Sie Interesse an an einem Welpen haben, dann lesen sie sich die untenstehenden Fragen genau durch und überlegen sie sich bitte schon im Voraus ganz genau, ob sie die nächsten Jahre gemeinsam mit ihrem neuen Familienmitglied verbringen wollen.



Mein Ziel ist es, Welpen mit bestmöglicher Prägung an ihre neuen Menschen abzugeben. Deshalb ziehe ich sie im Haus auf, wo sie vielen optischen und akustischen Reizen ausgesetzt sind. Sobald sie etwas älter sind, können sie sich draußen im grossen Garten austoben, spielen und ihre Geschicklichkeit an verschiedenen Geräten wie der Schaukel und dem Wackelbrett trainieren.



Fragen, die sie sich ehrlich beantworten sollten:  



  •  Lässt ihnen ihre berufliche Situation genug Zeit für einen Hund?      

  •  Können sie garantieren, dass er nicht jeden Tag mehrere Stunden alleine sein muss?

  •  Wie sieht die Urlaubsplanung mit dem neuen Familienmitglied aus?

  •  Was ist ihre Motivation für die Auswahl dieser Rasse?

  •  Gibt es eine Hauptbezugsperson für den Hund, der die Erziehung koordiniert?

  •  Haben sie sich als Ersthundebesitzer ausreichend belesen und Informationen gesammelt?

  •  Sind sie bereit, im Falle von Krankheiten die unter Umständen hohen Tierarzt- und/oder Klinikkosten bzw. bei einem alten Tier die eventuell hohen Arzneimittelkosten zu tragen?           



Sollten sie nach gewissenhafter Beantwortung all dieser Fragen noch immer ehrliches Interesse an einem Hund aus meiner Zucht haben, würde ich mich freuen, wenn sie telefonisch oder per Mail Kontakt mit mir aufnehmen würden.